„Wir unterstützen Menschen und vor allem Kinder in besonderen Lebenslagen“

Wir haben unseren Schwerpunkt in der Förderung der Hochbegabung, der Aus-, Fort- und Weiterbildung und in der Hilfe für Menschen mit Behinderungen und deren Familien.

Unterstützung für Menschen mit Behinderung

Diese Stiftung wurde geschaffen, um Menschen in besonderen Lebensumständen, – die weiter unten näher ausgeführt werden, Unterstützung zu geben und vor allem um ihnen Mut zu machen. Menschen, hier vor allem Kinder die aufgrund einer Behinderung in ihren Lebensmöglichkeiten eingeschränkt sind, denen z.B. durch spezielle therapeutische Maßnahmen, die von der Krankenkasse nicht übernommen wird, gezielte Förderung zuteil werden könnte. Sollte so eine Maßnahme nur an unzureichenden finanziellen Mitteln scheitern, dann dürfen Sie sich an uns wenden.
Menschen, vor allem Kinder, die eine besondere Begabung haben und dadurch z.B. oft in Konflikt mit dem Schulsystem geraten, da das auf diese Kinder nur sehr unzureichend eingehen kann. Leider oft mit dem Ergebnis, dass die besondere Begabung verkannt wird und diese Kinder als störend ausgegrenzt werden.

Projekte und Schulen, die sich diesem Personenkreis besonders widmen, dürfen uns gern kontaktieren.

Die Aund O Stiftung fördert ausschließlich Personen, Projekte und Institutionen in Deutschland.

Besondere Fortbildungen für Betreuende

Eingeschlossen in den Stiftungszweck sind auch Maßnahmen, die den betreuenden Personen besondere Fortbildungen in diesem Sinne ermöglichen.

Die A und O-Stiftung kann in besonderen Einzelfällen auch in erweiterter Weise tätig werden. So könnte es sein, das jemand merkt, er hat aufgrund der damaligen Umstände den falschen Beruf gewählt und stellt fest, dass seine Begabung auf einem ganz anderen Gebiet liegt und er seinen Lebenssinn verfehlt, wenn er diese nicht leben kann. Auch hier kann die Stiftung unterstützend tätig werden.

Gerade bei den Menschen mit besonderer Begabung ist impliziert, dass diese Fähigkeiten auch wieder anderen Menschen zur Verfügung gestellt werden sollen. In Bezug auf die Schüler heißt das, sie sollen nicht nur ihrer Begabung entsprechend gefördert werden, sondern auch soziale Kompetenzen lernen, weil ein sinnerfülltes Leben nur möglich ist, wenn man seine Fähigkeiten auch teilt, es zu einem Austausch von Geben und Nehmen kommt.

Von uns geförderte Maßnahmen sehen Sie hier

Unsere aktuellen Projekt finden sie hier